Funktion - Wiwasol 2013

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wiwasol-3

Funktionsweise:
Das WIWASOL-3 Wildwarngerät wird durch einen integrierten Dämmerungslichtsensor automatisch ab dem Eintreten der Abenddämmerung aktiviert und behält seine Funktionsbereitschaft über die Nacht bis zum Ende der Morgendämmerung.

Die Auslösung der Warnfunktionen erfolgt durch sich annäherndes Scheinwerferlicht, wobei spezielle Sensoren dafür sorgen, dass dies bereits aus einer Entfernung von mehreren 100 Metern absolut zuverlässig geschieht.

Die Warnung beginnt mit einem akustischen Tonsignal welches das Wild aufmerksam macht und setzt danach mit kombinierten optischen und akkustischen Signalen fort, welche das Wild vom Queren der Fahrbahn abhalten.

Die Gerätefunktion ist bei sämtlichen Witterungsbedingungen gewährleistet.

Wenn sich nun in der Praxis ein Fahrzeug nähert, werden die WIWASOL-3 Wildwarngeräte aufeinanderfolgend aktiviert, durch diese unregelmäßige Auslösung gibt es eine zusätzliche Vermischung und Verstärkung des Tonsignals, was für eine zuverlässige Abschreckung der Tiere sorgt.



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü